Dienstag, 7. August 2012 - Chiang Mai - Ko Samui

Der letzte Abschnitt unserer Rundreise durch Thailand begann heute um 11.45 Uhr mit der Landung in Ko Samui. Heute in der Früh um 5:30 Uhr wurden wir in unserem Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Mit Bangkok Air flogen wir nach Bangkok und dann weiter nach Ko Samui, nach zwei Frühstück landeten wir dann dort um 11:45 Uhr.

Am Airport wartete schon der nächste Chauffeur mit seinem Schild „Mrs Kathrin Asal“, welcher uns dann zum Hotel Island Resort am Chaweng Beach brachte. So war es, dass wir bereits um kurz nach 12:30 Uhr am Beach, bzw. am Pool lagen.

Abends wird’s natürlich hier auch dunkel, aber heute Abend sogar noch etwas mehr, es gab einen Stromausfall. Eigentlich waren wir ganz froh darüber, denn sonst hätten wir unsere Stirnlampe umsonst mitgenommen.

Dies wird wohl für die nächsten Tage der letzte Bericht sein oder wollt ihr jeden Tag lesen wie toll es hier ist?

Das Wasser könnt ihr ganz einfach zuhause nach stellen, einfach warmes angenehmes Wasser in die Badewanne laufen lassen bis das Wasser am Schienbein steht. Das Wasser hier ist enorm warm, unseres Erachtens zu warm, der Ozean bringt keine Abkühlung dafür ist dann der Pool da und Wellen gibt es auch keine und die ersten 100m geht das Wasser nicht bis zum Knie, eben wie in einer Badewanne.


Kommentare

Papa schrieb am 09.08.2012 - 10:22

Danke für Eure Reiseberichte. Noch schöne, erholsame Ferien
wünsche wir Euch.
Mama und Papa
 

Kommentar schreiben

 
Name:* Homepage:
Muss ausgefüllt werden!
 
Kommentar:*
Es muss ein Wert angegeben werden.
 
Sicherheitsfrage:  
Wie lautet der Nachname von Kathrin und Stefan *

* Muss ausgefüllt werden